Unsere AGB / Absage von vereinbarten Terminen

Falls Sie vereinbarte Termine nicht einhalten können, seien Sie so fair und sagen rechtzeitig ab. Ein nicht rechtzeitig abgesagter Termin führt nicht nur in der Praxis zu Leerlauf, sondern nimmt auch anderen Patienten die Möglichkeit, einen früheren Termin wahrzunehmen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass jeder Einzeltermin, der nicht mindestens einen vollen Werktag vorher absagt wird, mit der kompletten Gebühr in Rechnung gestellt wird.

 

 > zurück